A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Bürgerservice arrow Stellenausschreibungen arrow Ausschreibung hauptamtlicher Beigeordnete/r / Bürgermeister/-in
Ausschreibung hauptamtlicher Beigeordnete/r / Bürgermeister/-in Drucken

Stellenausschreibung


Bei der kreisfreien Stadt Suhl/Thüringen ist zum 01. August 2018 die Stelle des/der

hauptamtlichen Beigeordneten (Bürgermeister/in)

zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt im Beamtenverhältnis auf Zeit. Der/die Bewerber/-in wird vom Stadtrat für die Dauer von 6 Jahren gewählt. Die Besoldung erfolgt nach der Besoldungsgruppe B 2 ThürBesG mit Gewährung einer Dienstaufwandsentschädigung.

Der/die Bürgermeister/-in ist Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Leiter/-in des Dezernates III der Stadtverwaltung. Zum Geschäftsbereich des Dezernates gehören derzeit:

·         - Jugend- und Schulverwaltungsamt, Sport

·         - Sozialamt, einschließlich Jobcenter und Ausländerbehörde

·         - Gesundheitsamt, einschließlich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung sowie

·         - die Musikschule,

·         - die Volkshochschule,

·         - die Stadtbücherei und

- das Waffenmuseum.

Die Übertragung weiterer Aufgaben und Änderungen in der Dezernatsverteilung bleiben vorbehalten. Die Mitwirkung der/des Beigeordneten im Stadtrat, in Ausschüssen, in Aufsichtsräten, in Beiräten, in Zweckverbänden und weiteren Gremien gehört ebenso zur Tätigkeit.

Die Bewerberin/der Bewerber muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

-
einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise zu den oben genannten Themenfeldern

·         - langjährige Erfahrungen im Beruf und in der kommunalpolitischen Arbeit,

- herausragende Einsatzbereitschaft auch außerhalb der Regelarbeitszeit, hohe Sozialkompetenz, Engagement und Belastbarkeit.

Es ist wünschenswert, dass der/die zukünftige Stelleninhaber/-in seinen/ihren Wohnsitz in der Stadt Suhl hat oder nimmt.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, beglaubigte Zeugnisse und Urkunden, lückenloser Nachweis der bisherigen Tätigkeiten mit Referenzen, Arbeitszeugnissen oder dienstlichen Beurteilungen) werden bis spätestens 31.01.2018 an den

Oberbürgermeister der Stadt Suhl
- persönlich -
Marktplatz 1
98527 Suhl

erbeten.

 
weiter >
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl