Winterfreuden in Suhl
winteraufm1_smallDer Winter in Suhl bietet für alle Einwohner und Besucher der Stadt vielfältige Möglichkeiten. Vorausgesetzt, dass das Wetter mitspielt wie auf unserem nebenstehenden Bild. Aufnahme von Plänckners Aussicht am Rennsteig nach Suhl: Uwe Jahn. 
Der Staatlich anerkannte Erholungsort Suhl hat auch im Winter viel zu bieten. Das liegt an der Landschaft ringsum, aber auch an den Angeboten kultureller, touristischer oder sportlicher Art. Hoteliers und Vermieter tun das ihre, um ihren Gästen tolle Angebote zu unterbreiten.
Städtischerseits ziehen, sobald es die Schneehöhe erlaubt, Uwe Pfeffer und seine drei Mitstreiter vom Sachgebiet Sport ihre Spuren: sie legen Loipen für Tausende von Touristen und für die Anwohner am Rennsteig. Die genaue Loipensituation erfahren Sie auf dieser Homepage in der rechten Spalte.
Doch auch für Winterwanderer gibt es zahlreiche Möglichkeiten. In den Ortsteilen Goldlauter-Heodersbach und Vesser sind Rodelhänge präpariert. Skilifte für Abfahrtsläufer stehen in Goldlauter zur Verfpgung, am Döllberg in Suhl sowie im benachbarten Schmiedefeld. Viel Spaß im Winter in Suhl!