A+ | A- | Reset






Premiere für Kleine Suhler Reihe "Polytechnischer Unterricht in Suhl" Drucken
weiter …Am Donnerstag, dem 14. Dezember 2017, wird um 18:00 Uhr im Oberrathaussaal ein weiteres Heft der „Kleinen Suhler Reihe“ zur Premiere kommen. Diesmal steht der „Polytechnische Unterricht in Suhl“ von 1958 bis 1989 im Mittelpunkt. Autor Dr. Gunter Dreßler war selbst jahrzehntelang in diesem Metier zu Hause, sprach mit zahlreichen weiteren Zeitzeugen, recherchierte akribisch und entriss so ein besonderes Kapitel der DDR- und der Suhler Geschichte dem Vergessen. Zur Premiere wird er Ausschnitte aus dem Heft, aber auch zahlreiche weitere Einzelheiten in Wort und Bild vorstellen.
weiter …
 
Bilder von Lutz Gode in Suhler Galerie Drucken
weiter …Vom 14. Dezember 2017 bis zum 28. Januar 2018 sind Bilder von Lutz Gode in der städtischen Galerie im Congress Centrum Suhl zu sehen. Er stellt sie unter das Motto "Bewunderung und Akzeptanz" und feiert darin den Menschen. Zur Vernissage am Donnerstag, dem 14.12.2017 um 19:00 uhr sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Nebenstehend das Bild "Herbst" von Lutz Gode. 
weiter …
 
OB Dr. Jens Triebel übergibt "Wunschbaum"-Geschenk Drucken

weiter …Am 11. Dezember hat Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel ein Geschenk im Rahmen der Aktion "WUNSCHBAUM" im Steinweg-Center übergeben. Schirmherr Ralf Heymel (Geschäftsführer der Gewo), Jana Wuth ("Wäschewelt") sowie Julia Simoneth (Managerin des Steinweg-Centers) nahmen die Knetmasse-Eismaschine entgegen.

weiter …
 
Folklore-Ensemble aus Budweis in Suhl Drucken

weiter …Am Freitag und Samstag, 8./9. Dezember 2017, gab das Folklore-Ensemble Malý Furiant aus der tschechischen Partnerstadt Budweis zwei begeisternde Auftritte auf dem Suhler Chrisamelmart. 

weiter …
 
Isolde Grüßung mit Ehrenbucheintrag ausgezeichnet Drucken
weiter …Am Freitag, dem 1. Dezember 2017, wurde die Ortsteilbürgermeisterin des Suhler Ortsteils Wichtshausen Isolde Grüßung mit dem Eintrag in das Ehrenbuch der Stadt ausgezeichnet. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel nahm sie im Vereinshaus von Wichtshausen den Eintrag vor (unser Bild).
weiter …
 
Chrisamelmart wurde eröffnet Drucken
weiter …Am Mittwoch, dem 29. November, wurde der diesjährige Suhler Chrisamelmart offiziell eröffnet. Den Auftakt übernahmen Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel, Marko Müller als Gemeindevorstand der evangelischen Kirche und natürlich der Weihnachtsmann. Auch die Konditorei Graeser war mit von der Partie mit dem leckeren Stollen, der dem Suhler Weihnachtsmarkt seinen Namen gibt.
weiter …
 
Ausstellung "Faszination Baby" im Rathaus Drucken
weiter …Seit 16. November 2017 ist im Rathaus am Markplatz die Ausstellung "Faszination Baby" von Katrin Gessner zu sehen. Die Suhler Fotografin fängt darin bewegende  Momente ganz junger Menschen ein. Dazu gehört auch das nebenstehende Bild.
weiter …
 
Stadt Suhl tritt Organisation „Mayors for peace“ bei Drucken
Seweiter …it 1. Oktober gehört die Stadt Suhl der internationalen Initiative „Mayors for Peace“ an. Dies wurde in der 36. Sitzung des Stadtrates am 23.8.2017 beschlossen.
weiter …
 
Gebäudesicherung für Krells Brauerei abgeschlossen Drucken
weiter …Die Gebäudesicherung für das altehrwürdige Fachwerkhaus "Krells Brauerei" im Ortsteil Heinrichs ist abgeschlossen. Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel stellte die Arbeitsergebnisse im Rahmen eines Pressetermins am 18. Oktober der Öffentlichkeit vor.
weiter …
 
Entscheidung zu Deutschem Medailleurpreis 2018 gefallen Drucken
weiter …Der Deutsche Medailleurpreis 2018 geht an Almuth Lohmann-Zell aus Halle. Sie erhält ihn für die Medaille „Trans-Woman“. Das ist das Ergebnis der Jury-Sitzung vom 8. September 2017 für den von der Stadt Suhl und der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst alle zwei Jahre verliehenen bundesweiten Preis. Unser Bild zeigt die Preisträgermedaille (alle Fotos: H. Uske).
weiter …
 
Ausstellung "Waffen der Frauen" im Waffenmuseum Drucken
weiter …Vom 1. September 2017 bis zum 30. September 2018 zeigt das Suhler Waffenmuseum eine besondere Schau. Im Haus verteilt geht es in mehr als 100 Exponaten, darunter 35 Gemälden auf Textilbahnen, um „Die Waffen der Frauen“. Aufmerksam gemacht werden soll damit auf die andere Sicht von Männern und Frauen - nicht nur auf Waffen.
weiter …
 
WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

schneeapp2


 schneehoehen-thueringen


Wetter aktuell

Schiess-Weltmeisterschaften
in Suhl 2017 - Impressionen
weltmeisterschaften-2017_170px

Bürgerhandbuch
buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

Soziale Netzwerke
facebook
twitter
rss

instagramm-logo


Fan-Box

© 2010 Stadt Suhl