A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Wirtschaft, Bauen und Stadtentwicklung arrow Firmenbesuch Rhön-Rennsteig-Verlag
Firmenbesuch Rhön-Rennsteig-Verlag Drucken

2017-06_rhoenrensteigverlagDie Rhön-Rennsteig-Verlags GmbH, ansässig in Suhl-Heinrichs, blickt in Ihrem Jubiläumsjahr voller Stolz auf eine 25-jährige Unternehmensgeschichte zurück.
Ein guter Grund für den Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel und Frau Bradler (Leiterin d. Stabsstelle f. Wirtschaftsförderung und Liegenschaften) sich bei einem Besuch am 23.06.2017 die Erfolgsfaktoren des Jubilars einmal etwas genauer anzuschauen.

Im Jahr 1992 gründeten die beiden Geschäftsinhaber Kay Zentgraf und Thomas Dreger die damalige Dreger & Zentgraf Werbegesellschaft mit dem Ziel, Ihren Kunden durch eine „Full-Service“-Strategie vom Logo über grafische Entwürfe bis hin zur Planung einer kompletten Werbekampagne ein breites Spektrum an Leistungen anbieten zu können.

Unter dem Motto „Wir stellen uns für den Kunden auf den Kopf“ führte diese Geschäftsidee schnell zum Erfolg. Schon ein Jahr später (1993) vervollständigte Matthias Dreger das Geschäftsführer- Trio, um die Werbegesellschaft Mitte der 1990er Jahre in den Rhön-Rennsteig-Verlag zu überführen.

Aktuell zählen 11, teils auch freie, Mitarbeiter zu dem Verlag, der mittlerweile sowohl einer bewährten Offline-, als auch einer zukunftsträchtigen Online-Strategie folgt. Der Verlag als renommierter Druck-, Grafik- und Mediendienstleister ist heute Herausgeber einer Vielzahl von Zeitungen, Broschüren und Publikationen zu denen u.a. das „Suhler Amtsblatt“, „Suhl trifft“, der „RennsteigBlick“, der „Frühlingsbote“, der „Weihnachtsbote“ sowie das Online-Nachrichtenportal „Henneberger Zeitung“ gehören.

Darüber hinaus engagiert sich der Verlag in der Region auch ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen. Beispielsweise übernahm der Verlag die Gestaltung eines Linienbusses im öffentlichen Stadtverkehr um den Suhler Tierpark anschaulich in Form einer rollenden Tierpark-Werbung den Suhlern und Gästen nahe zu bringen. Im Bereich Kunst und Kultur ist er Sponsor des Suhler „Provinzschrei“, dem etablierten Kunst-und Literaturfest im Thüringer Wald.

Als Dienstleister für Aufträge von Städten, Gemeinden, Vereinen, Hotels, gastronomischen Einrichtungen aber auch in der Kultur- und Tourismusbranche ist der Rhön-Rennsteig-Verlag nicht mehr wegzudenken.

Zum Abschied seines Besuchs wurde dem Oberbürgermeister der Sonderdruck eines Foto-Kalenders für das Jahr 2018 mit verschiedenen Aufnahmen fränkischer Fachwerkstätten in Suhl überreicht.

Wir wünschen dem Verlag weiterhin viel Erfolg!

 
< zurück   weiter >
© 2010 Stadt Suhl