A+ | A- | Reset


Kommunale und sonstige Baumpflanzungen PDF Drucken

Die jährlichen Pflanzungen von Bäumen und Sträuchern im Frühjahr und Herbst sollen sicherstellen, dass auch für künftige Generationen die wichtigen Funktionen von Gehölzen in der Stadt, wie zum Beispiel Sicht- und Lärmschutz, Staubfilterung, Kleinklimaverbesserung und Erholung, erfüllt werden können.

Die nachfolgende Auflistung zeigt die Neupflanzungen im Zeitraum 2004 bis 2012 im Innenstadtbereich und in den umliegenden Ortsteilen. Die städtischen Baumpflanzungen werden durch die Abteilung Grünflächen/Friedhöfe geplant und durch die Regiegruppe des Bereiches gepflanzt. Umfangreichere Pflanzungen werden von Fachfirmen ausgeführt. Teilweise konnten zusätzlich Baumpflanzungen durch Spenden oder durch Ersatzpflanzungen realisiert werden.

  • 2004 - 24 Neupflanzungen
  • 2005 - 69 Neupflanzungen
  • 2006 - 38 Neupflanzungen
  • 2007 - 6 Neupflanzungen
  • 2008 - 43 Neupflanzungen
  • 2009 - 12 Neupflanzungen
  • 2010 - 5 Neupflanzungen
  • 2011 - 26 Neupflanzungen
  • 2012 - 22 Neupflanzungen

Zusammengefasst konnten in den vergangenen neun Jahren insgesamt 245 Neupflanzungen durchgeführt werden. 

Baum des Jahres 2006
Rot-Eiche an Friedrich-König-Straße
Baum des Jahres 2006
(Foto: Abt. Grünflächen/ Friedhöfe)
  Rot-Eiche an Friedrich-König-Straße
(Foto: Abt. Grünflächen/ Friedhöfe)

 


 

 
© 2010 Stadt Suhl